Menü

Pressemitteilung

Presse

In unserem Pressebereich finden Sie aktuelle Meldungen zu DGQ-Themen.

Möchten Sie sich regelmäßig über News im Qualitätsmanagement informieren, interessieren Sie sich für aktuelle Studienergebnisse oder neue Trainings und Weiterbildungskonzepte? Das DGQ-Pressecenter hält Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Ihre Fragen auch gern persönlich zur Verfügung.

17. August 2018

Vernetzte Produktion muss zur Strategie, Cyber-Sicherheit zur Qualitätssache werden

Vernetzte System-Umgebungen, autonome Fertigung, intelligente Maschinen – Produktionsanlagen entwickeln sich zu sicherheitskritischen digitalen Komplexen. Im Zeitalter 4.0 ist die digitale Vernetzung ein Faktor, der zur Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftlichem Wachstum von Unternehmen beiträgt. Das kann jedoch nur dann erfolgsversprechend sein, wenn vernetzte Strukturen und Abläufe gegen Angriffe aus dem Cyber-Raum bestmöglich geschützt sind. Neben der Implementierung zeitgemäßer Sicherheits- und Qualitätsmanagementkonzepte müssen Industrie- und IT-Sicherheit ganzheitlich betrachtet werden. Aus Sicht der DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.) erfordert das auch einen aktiveren Zusammenschluss von Politik, Industrie, Wissenschaft und Gesellschaft: Es gilt, gemeinsam daran zu arbeiten, Cyber-Sicherheit am Wirtschaftsstandort Deutschland zu erhöhen, als Qualitätsfaktor zu verankern und Standards zu definieren. Sicherheit als Qualitätsfaktor: DGQ tritt Allianz für Cyber-Sicherheit bei Der Digitalisierung der Industrie widmet sich die DGQ seit längerem. Seit kurzem ist sie aus diesem Grund neues Mitglied der Allianz für Cybersicherheit des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik). Aus Sicht […]

14. Juni 2018

3. Norddeutscher Qualitätstag schließt Lücke im Norden: Regionales Forum für Praktiker aus dem Qualitätsumfeld

„Qualität im Fokus“ – hieß es am 12. Juni 2018 beim Norddeutschen Qualitätstag in Hamburg. In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH), der ConSense GmbH, der Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg (HAW) und der Zeitschrift „Qualität und Zuverlässigkeit“ bot die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) ein Praxisforum für Qualitätsinteressierte aus der Region. Zum 3. Norddeutschen Qualitätstag trafen sich rund 90 Teilnehmer in den Räumlichkeiten der HAW. Die Veranstaltung richtet sich an Qualitäts­managementbeauftragte und -manager sowie weitere Interessierte aus diesem Bereich. Die Teilnehmer profitieren von Expertenwissen, einem intensiven branchenübergreifenden Austausch sowie praktischen Tipps für den Qualitätsmanagement-Alltag. Die Kooperationspartner haben den Norddeutschen Qualitätstag vor einigen Jahren ins Leben gerufen, da es in dieser Region zuvor kein entsprechendes Format für Qualitätsinteressierte gab. Mit der Verbindung aus einer regionalen Ausrichtung sowie einem konsequent praxisorientierten Ansatz schließt diese Veranstaltung eine Lücke in Norddeutschland. Vorträge aus der Praxis – Workshops […]

14. Mai 2018

Qualität in der Kundenbeziehung: DGQ engagiert sich erneut als Mitinitiator im Wettbewerb „Deutschlands Kundenchampions“

DGQ freut sich zum 11. Mal mit Gewinnern von Deutschlands Kundenchampions Fan-Prinzip als Benchmark-Indikator für Qualität in der Kundenbeziehung Mein Berater, der Chatbot? Digitale Chancen und Herausforderungen im Kundenservice Frankfurt am Main, 11. Mai 2018 – Die Preise sind vergeben, die Sieger geehrt. Am 8. Mai 2018 fand in Mainz zum 11. Mal das Finale von Deutschlands Kundenchampions statt. Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) freut sich mit den diesjährigen Siegern. Zu den Preisträgern gehören unter anderem die Techniker Krankenkasse, HSE24, Toyota, Adler Modemärkte, Aldi Süd und die Deutsche Kreditbank. Der Wettbewerb ermittelt auf Basis wissenschaftlicher Studien die Qualität im Kundenservice und der Beziehungen von Unternehmen zu ihren Kunden. Bundesweit haben rund 200 Unternehmen aller Branchen teilgenommen und durch aufwendige Kundenbefragungen ihre Fan-Quote bewerten lassen. Die DGQ gehört neben dem Marktforschungs- und Beratungsunternehmen 2HMforum und dem F.A.Z.-Institut zu den Initiatoren von Deutschlands Kundenchampions. Qualitätsfaktor Kundenbegeisterung Mit der Fan-Quote misst […]

20. April 2018

Deutsche Biertrinker wissen, was zählt: DGQ-Umfrage zum Tag des Bieres

Am 23. April wird der Jahrestag der wahrscheinlich längsten Liebesgeschichte der Deutschen gefeiert. Der Tag des deutschen Bieres jährt sich bereits zum 502. Mal. Also haben wir die deutschen Biertrinker gefragt: Wie innig ist ihre Liebe zum Bier? Was bedeutet ihnen das Reinheitsgebot? Was macht die Qualität eines Biers aus? Dabei wird eins deutlich: Deutsche Bierliebhaber wollen keine Kompromisse – schon gar nicht bei der Qualität. Neben industriell hergestellten Bieren werden auch Craft-Biere in Deutschland immer beliebter. Natürlich hat uns gerade deswegen die Sichtweise eines Kreativbrauers dazu interessiert. Der Brauer und Biersommelier Oliver Wesseloh von der Kreativbrauerei Kehrwieder in Hamburg gibt uns einen Einblick in seine Beziehung zum Bier und seine Einschätzung zu Qualität in der Braukunst. Fest steht auch für Oliver Wesseloh: Qualität muss sein! Dazu zählt für ihn beim Brauen insbesondere die Verwendung natürlicher Zutaten. Qualität schmeckt einfach – gut! Da sind sich Biertrinker einig Das Reinheitsgebot […]

10. April 2018

DGQ und DQS unterstützen Unternehmen beim digitalen Wandel: Gemeinsamer Auftritt auf der internationalen Leitmesse Control

Vielseitiges Themenspektrum mit Fokus auf Digitalisierung in der Qualitätssicherung Fraunhofer IOSB demonstriert Bedeutung von Cyber-Sicherheit in vernetzter Produktion DGQ und DQS bieten abwechslungsreiches Programm mit 14 Kundenforen Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) und die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH) sind mit einem gemeinsamen Stand auf der Control vertreten (Halle 5, Stand 5410). Die internationale Fachmesse für Qualitätssicherung findet vom 24. bis 27. April 2018 in der Landesmesse Stuttgart statt. Beide Partner präsentieren sich mit einem vielseitigen Themenangebot ihrem Kernpublikum. Einen Schwerpunkt setzen sie dabei auf die Digitalisierung in der Qualitätssicherung. Mit dem Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB ist ein Kooperationspartner der DGQ im Bereich Weiterbildung vor Ort und informiert am Stand von DGQ und DQS GmbH über das Thema „Cyber-Sicherheit in der vernetzten Produktion“. Zudem bieten DGQ und DQS an drei Messetagen ein abwechslungsreiches Programm mit 14 verschiedenen Workshops an. Fraunhofer IOSB als […]

12. März 2018

ISO 45001: Internationaler Standard eines Managementsystems für Arbeitsschutz geschaffen

Neue Norm lässt sich einfach in bestehende Managementsysteme integrieren Einsatz eines Arbeitsmanagementsystems bringt Unternehmen zahlreiche Vorteile Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) bietet Informationsveranstaltung und Trainings Ein guter Tag für den Arbeitsschutz – am 12. März 2018 hat die Internationale Organisation für Normung (ISO) die neue Norm ISO 45001 veröffentlicht. Sie löst Occupational Health and Safety Assessment Series (OHSAS 18001) ab. Der britische Standard war zuvor zwar schon in zahlreichen Ländern als Grundlage für den Betrieb eines Arbeitsschutzmanagementsystems (AMS) verbreitet, hatte aber nicht den Status einer internationalen Norm. Dies hat sich mit der Veröffentlichung von ISO 45001 geändert. Der Standard kann von allen Organisationen unabhängig von Art, Größe und Ausrichtung genutzt werden. Zudem lässt er sich aufgrund seiner Struktur gut in bestehende Managementsysteme integrieren. Unternehmen bleibt eine etwa dreijährige Übergangsfrist, um ihre Zertifikate von BS OHSAS 18001 auf ISO 45001 umzustellen. Die Norm ist in Kürze über den Webshop des […]

8. März 2018

Für mehr Cyber-Sicherheit in der vernetzten Produktion: DGQ und Fraunhofer IOSB kooperieren in der Weiterbildung

DGQ startet erstes Weiterbildungsangebot im Bereich Industrie 4.0 Hoher Praxisbezug durch realistische Simulation von Cyberangriffen auf Industrieanlagen Programm bietet DGQ-Zertifikatslehrgang und Grundlagen- sowie Managementseminar Die vernetzte Produktion der Industrie 4.0 stellt neue Anforderungen an die Cyber-Sicherheit. Neben der erforderlichen technischen Infrastruktur müssen Unternehmen auch die entsprechenden Kompetenzen bei den zuständigen Mitarbeitern aufbauen. Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) und das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB haben auf diesen Bedarf reagiert und gemeinsam ein spezielles Weiterbildungsangebot entwickelt. Für die DGQ bedeutet diese Kooperation zugleich den Einstieg in den Bereich Trainings für die Industrie 4.0. Das Angebot umfasst einen Zertifikatslehrgang sowie Seminare für die Managementebene und für Einsteiger. Entscheidender Vorteil des neuen Angebots: Die Trainings weisen einen besonders hohen Praxisbezug auf. Das Fraunhofer IOSB verfügt über eine Modellfabrik mit realen Automatisierungskomponenten, die einen Fertigungsprozess steuert und überwacht. Dies ermöglicht eine realistische Simulation von Cyber-Angriffen auf Industrieanlagen. „Industrielle Produktion ist […]

27. Februar 2018

METAV 2018: DGQ und DQS präsentieren Trends und aktuelle Herausforderungen im Qualitätsmanagement

DGQ und DQS als Partner der Quality Area (METAV 2018) Roundtable diskutiert zentrale Herausforderungen von DIN EN ISO 9001:2015 Spannende Vorträge von DGQ-Experten und Partnern zum Themenspektrum QM Auch auf der Internationalen Messe für Technologien der Metallbearbeitung (METAV) hat es die Deutsche Gesellschaft für Qualität wieder einmal verdeutlicht – das Thema „Qualitätsmanagement“ ist facettenreich und nach wie vor hochaktuell. Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH) war die DGQ erneut als Partner der Quality Area auf der METAV 2018 vertreten. Im Fokus standen die neuesten Anwendungen moderner Mess- und Prüftechnik, aktuelle Lösungen im Qualitätsmanagement sowie Trends der Qualitätssicherung in der Industrie 4.0. Teil des Ausstellungsprogramms waren zudem Fachvorträge von Experten und Partnern der DGQ sowie ein Roundtable, an dem die DGQ und DQS die zentralen Herausforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 diskutierten. Erfahrungen mit DIN EN ISO 9001:2015 DIN EN ISO 9001:2015 ist nach wie […]

7. Februar 2018

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung: Verbesserter Datenschutz aus Sicht der DGQ dringend erforderlich

Jedes zweite Unternehmen in Deutschland ist Opfer von Cyberkriminalität EU-Datenschutz-Grundverordnung: Unternehmen müssen handeln Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) unterstützt Unternehmen und IT-Verantwortliche mit notwendigen Weiterbildungen und Trainings Nach den Ergebnissen einer Studie des Digitalverbands Bitkom („Wirtschaftsschutz in der digitalen Welt“) von Juli 2017 gilt bereits jedes zweite Unternehmen in Deutschland (53 Prozent) als Opfer digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl. Pro Jahr entsteht der deutschen Industrie dadurch ein Gesamtschaden von rund 51 Milliarden Euro. Sobald Cyberkriminalität zum Verlust personenbezogener Daten führt, ist dies für den Datenschutz relevant. Laut einer repräsentativen Befragung von Bitkom zu Beginn des Jahres haben jedoch 65 Prozent der Unternehmen in Deutschland weniger als eine Vollzeitstelle für Mitarbeiter eingeplant, die sich hauptsächlich mit Datenschutzthemen befassen. Damit ist spätestens Ende Mai 2018 Schluss. Mit der dann gültigen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) werden Unternehmen in die Pflicht genommen, ihre Datenpolitik an die Anforderungen des digitalen Zeitalters anzupassen. „Bei allem Umsetzungsaufwand […]

1. Dezember 2017

Deutsche Gesellschaft für Qualität mit neuer Führung: Claudia Welker zum geschäftsführenden Vorstandsmitglied berufen

Claudia Welker ist neue Geschäftsführerin der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ). Der Vorstand hat sie zum geschäftsführenden Vorstandsmitglied des DGQ e.V. und zur neuen Geschäftsführerin der DGQ Service GmbH berufen. Weiterhin leitet sie in Personalunion die DGQ Weiterbildung GmbH. In dieser Funktion ist sie bereits seit 2009 für die DGQ tätig. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit lagen in der strategischen Entwicklung des Weiterbildungs-Portfolios in den Bereichen Qualitäts-, Umweltmanagement, Arbeitssicherheit, Six Sigma, Statistik und Messtechnik sowie in der Erschließung neuer Märkte. Vor ihrem Wechsel zur DGQ war Claudia Welker 20 Jahre in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen tätig. "Wir freuen uns, dass wir Frau Welker für diese Aufgabe gewinnen konnten. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Unternehmensführung und der Entwicklung von Organisationen sowie herausragende fachliche Expertise zum Thema Qualität als Erfolgsfaktor in Unternehmen. Als Geschäftsführerin leitet sie bereits die DGQ Weiterbildung GmbH erfolgreich und entwickelt diese kontinuierlich weiter. Mit Frau Welker in […]

30. November 2017

Sino-German Quality Forum der DGQ: „Made in China 2025“ – Win-Win-Potenzial für Deutschland und China

Hochrangige Vertreter aus Wirtschaft und Politik diskutieren über „Made in Germany“, „Made in China“ und das Programm „Made in China 2025“ Experten informieren über Trends und Entwicklungen im chinesischen Markt Die Deutsche Gesellschaft für Qualität und die Shanghai Association for Quality vereinbaren eine verstärkte Zusammenarbeit Das Qualitäts- und Industrieentwicklungsprogramm der chinesischen Regierung „Made in China 2025“ birgt für Deutschland und China zahlreiche Chancen und wird die strategische Partnerschaft beider Länder weiter stärken – so lautet der Tenor des Sino-German Quality Forums, das am 23. November 2017 in Stuttgart stattgefunden hat. Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) und die Shanghai Association for Quality (SAQ) haben diese Form von Kooperationsveranstaltung bereits zwei Mal in China und nun erstmalig in Deutschland durchgeführt. Deutsche Partner und Unterstützer waren unter anderem der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und die Initiative „Land der Ideen“. Als Medienpartner beteiligten sich „Markt und Mittelstand“ und „Der Exportmanager“. Gleich zu […]

23. November 2017

Treffpunkt für Qualitätsverantwortliche: DGQ und DQS als Partner der Quality Area (METAV 2018)

Internationale Messe für Technologien in der Metallbearbeitung (METAV) vom 20. bis 24. Februar 2018 in Düsseldorf Partner der Quality Area: Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) und die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen GmbH (DQS) gemeinsam vor Ort Impulse für ein Qualitätsbewusstsein 4.0: DGQ und DQS vermitteln aktuelles Fachwissen und Methodenkompetenz in interaktiven Workshops Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) und die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen GmbH (DQS) sind 2018 erneut Partner der Quality Area der Internationalen Messe für Technologien der Metallbearbeitung (METAV). In der Quality Area geht es um die neuesten Anwendungen klassischer Mess- und Prüftechnik, aktuelle Lösungen im Qualitätsmanagement sowie um Innovationen für die Qualitätssicherung in der Industrie 4.0. Das Ausstellungsprogramm der Quality Area wird durch ein Forum mit Fachvorträgen und Seminaren ergänzt. DGQ und DQS bieten gemeinsam interaktive Workshops an, die Antworten auf Qualitätsfragen in der Wertschöpfungskette 4.0 geben. Besucher erhalten wertvolle Impulse […]

16. November 2017

Deutsch-chinesisches Qualitätsforum am 23. November in Stuttgart

Experten diskutieren über „Made in China“ & „Made in Germany“ Praxisvorträge unter anderem vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft, MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG sowie der Präsidentin der Shanghai Association for Quality Anmeldung noch bis 20. November möglich Frankfurt am Main / Stuttgart, 16. November 2017 – Chancen oder Risiken von „Made in China 2025“ – was überwiegt aus Sicht der deutschen Wirtschaft? Werden Wettbewerb oder Kooperationen dominieren? Am 23. November 2017 geht das Sino-German Quality Forum in der Messe Stuttgart dieser Frage nach. Zum ersten Mal richtet die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) diese Veranstaltung in Kooperation mit der Shanghai Association for Quality (SAQ) aus. „Kaum ein Ort wäre besser geeignet, um dieses Thema zu diskutieren“, sagt Christoph Pienkoß, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der DGQ. „Die Metropolregion Stuttgart steht für Erfolg, Wirtschaftskraft und ein großes Marktpotenzial. Konzerne und Hidden Champions forschen, entwickeln und produzieren hier für den Weltmarkt. Viele von ihnen […]

9. November 2017

Heute ist Weltqualitätstag: Was macht Qualität aus?

Studie der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ): Die Langlebigkeit eines Produkts ist für viele Verbraucher ein grundlegendes Qualitätskriterium Ein (edles) Produktdesign ist scheinbar kaum ein Zeichen für Qualität Weltqualitätstag erinnert seit 1989 an die Relevanz von (Produkt-)Qualität Frankfurt am Main, 9. November 2017 – Qualität ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Daran soll auch der heutige Weltqualitätstag erinnern. Qualität weist grundsätzlich individuell gewichtete Definitionskriterien auf. Die Langlebigkeit von Produkten ist dabei für die Mehrheit der deutschen Verbraucher ausschlaggebend (60 Prozent). In Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Innofact hat die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) im September 2017 rund 1.010 Personen in Deutschland zwischen 18 und 69 Jahren zu ihrem Qualitätsverständnis befragt. Sicherheit und Preis/Leistung ebenfalls wichtig Für die Studienteilnehmer bestimmen zudem Sicherheit (47 Prozent) und ein gutes Preisleistungsverhältnis (40 Prozent) die Qualität eines Produkts. Die Garantie und eine langjährige Erfahrung / Zuverlässigkeit sind für je 29 Prozent der Befragten […]

8. November 2017

DGQ schreibt Förderpreis für Qualitätsmanagement aus

Walter-Masing-Preis soll zu besonderen Leistungen motivieren Preis mit 10.000 Euro dotiert Bewerber reichen Unterlagen bis Mai 2018 ein Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) schreibt zum 16. Mal den Walter-Masing-Preis aus. Der mit 10.000 Euro dotierte Förderpreis für Qualitätsmanagement richtet sich an alle, die in Wissenschaft oder Praxis des Qualitätsmanagements herausragende Leistungen erbracht haben. Bewerber können ihre Unterlagen bis zum 14. Mai 2018 bei der DGQ einreichen. Der Walter-Masing-Preis ist die einzig vergebene Auszeichnung für personenbezogene Spitzenleistungen im deutschen Qualitätsmanagement. Die Verleihung findet auf dem DGQ-Qualitätstag im November 2018 statt. Der nach dem verstorbenen DGQ-Ehrenvorsitzenden benannte Walter-Masing-Preis soll Spitzenleistungen zu Qualitätsthemen fördern und deren Verbreitung und Umsetzung unterstützen. Der Wettbewerb richtet sich an Diplomanden (beziehungsweise Masterstudierende), Doktoranden sowie den unternehmerischen Nachwuchs. Ausgezeichnet werden Einzelpersonen, die erklären, dass sie alleinige Autoren ihrer Arbeiten sind. Der Förderpreis soll junge Menschen dazu motivieren, sich intensiv mit Themen rund um Qualität auseinanderzusetzen und […]

6. Oktober 2017

„Made in Germany“ und „Made in China“ – so werden die beiden Exportmächte bewertet

Repräsentative Studie der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) spiegelt die Einschätzungen über Chancen und Herausforderungen im Wirtschaftsverhältnis der Exportmächte Deutschland und China wider 54 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass die Konkurrenz aus China den deutschen Markt und die Innovationskraft deutscher Unternehmen beflügeln und steigern kann Das Verhältnis der Handelspartner Deutschland und China wird aktuell viel diskutiert. Dies liegt auch am gegensätzlichen Image der Gütesiegel beider Länder. Für zusätzliche Brisanz sorgt die „Made in China 2025“-Strategie der chinesischen Regierung. Vor diesem Hintergrund hat die DGQ in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Innofact im September 2017 eine Verbraucherumfrage zu den Produktkennzeichnungen „Made in China“ und „Made in Germany“ durchgeführt. Befragt wurden rund 1.010 Personen in Deutschland zwischen 18 und 69 Jahren. Das Ergebnis ist ein repräsentatives Meinungsbild zur wirtschaftlichen Beziehung beider Länder sowie zur Imagewahrnehmung der Gütesiegel. Individuelle Stärken eröffnen Kooperationsmöglichkeiten 82 Prozent der Befragten bewerten den Wirtschaftsstandort China als […]

18. September 2017

DGQ: Erstes Sino-German Quality Forum thematisiert „Made in China 2025“-Strategie

Ausgewählte Referenten reflektieren die Perspektiven von: „Made in China“ & „Made in Germany“ – Partner zwischen Wettbewerb und Kooperation Maßgebliche Vertreter und Akteure aus deutscher und chinesischer Qualitäts- und Wirtschaftspolitik helfen bei der Einordnung der China-Strategie bis 2025 Praxisvorträge unter anderen vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft, MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG sowie DQS Holding GmbH Chancen oder Risiken von „Made in China 2025“ – was überwiegt aus Sicht der deutschen Wirtschaft? Werden Wettbewerb oder Kooperationen dominieren? Am 23. November 2017 geht das Sino-German Quality Forum in der Messe Stuttgart dieser Frage nach. Zum ersten Mal richtet die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) diese Veranstaltung in Kooperation mit der Shanghai Association for Quality (SAQ) aus. Das Qualitätsforum wendet sich an Unternehmen aller Branchen und Größen, die in China bereits mit Produktions- oder Absatzaktivitäten präsent sind oder noch einen Zugang suchen. Partner und Unterstützer der Veranstaltung sind unter anderem der Bundesverband […]

3. März 2017

Deutsche zweifeln an Sicherheit von Lebensmitteln

Studie der Deutschen Gesellschaft für Qualität zeigt: Verbraucher vertrauen Lebensmittelkontrollen und Herstellerangaben zu Nahrungsmitteln nicht Unwissenheit seitens der Konsumenten über Kontrollprozesse und -instanzen ist ein Grund für das Misstrauen Deutsche Discounter mit gutem Image bei Verbrauchern „Sich gesünder ernähren“ – das ist ein Vorsatz vieler Deutscher zu Beginn des Jahres. Dem Thema Lebensmittelqualität und -sicherheit kommt dabei ein besonderer Stellenwert zu. Hier zeigen sich die Deutschen kritisch: 40 Prozent der Verbraucher vertreten die Meinung, dass von Konservierungs- und Zusatzstoffen in Lebensmitteln Gefahren und Risiken ausgehen. Auch den Kontrollen der Lebensmittelindustrie sowie den Beschreibungen auf Produkten begegnen die Deutschen mit Misstrauen: Nur ein Drittel der Befragten (33 Prozent) ist fest davon überzeugt, dass Lebensmittel sicher sind. Lediglich 24 Prozent glauben zudem, dass die Herstellerangaben zur Qualität und Herkunft der Produkte der Wahrheit entsprechen. Das zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Befragung der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ). Das Food-Barometer ist […]

31. Januar 2017

Qualitätsfachpersonal europaweit anerkannt: Meilenstein für Weiterbildungsangebote der DGQ erreicht

Programm für Qualitätsfachpersonal der European Organization for Quality (EOQ) für ganz Europa bestätigt Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) federführend bei Entwicklung der EOQ-Zertifizierungsprogramme beteiligt Hochwertiger, kompetenzbasierter Zertifizierungs-Standard für Europa geschaffen Ein wichtiger Erfolg auf dem Weg zu einem euro­päischen Standard für die Zertifizierung von Qualitätsfachpersonal ist erreicht: Im Januar 2017 hat die EOQ als erste Organisation die Anerkennung des Programms für Qualitäts­fachpersonal (EOQ COS /CS 9000) von der European Accreditation (EA) erhalten. Damit können Personenzertifizierungsstellen Qualitätsfachpersonal europaweit auf Basis dieses EOQ-Programms zertifizieren. Die Anerkennung bietet allen Beteiligten große Vorteile. Zertifizierungsstellen können ein harmonisiertes, hochwertiges und geprüftes Schema zur Zertifizierung von Fachpersonal nutzen. Zertifizierte Personen weisen ihre Kompetenz als Qualitätsmanager oder Auditor gegenüber Dritten europaweit nach. Und Organisationen erhalten eine Bestätigung, dass das von ihnen eingesetzte Qualitätsfachpersonal über eine aktuelle und umfassende Expertise verfügt. Die DGQ ist deutscher Vertreter der EOQ. Sie war federführend an der Entwicklung der EOQ-Zertifizierungsprogramme beteiligt […]

25. Januar 2017

DGQ: Weiterbildung in Baden-Württemberg als Bildungsurlaub anerkannt

Wer an einem Training der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) teilnimmt und in Baden-Württemberg arbeitet, kann dafür ab sofort Bildungs­urlaub beantragen. Dies gilt für das gesamte DGQ-Programm, das inhaltliche Schwerpunkte auf Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und weitere Managementthemen legt. Die DGQ-Tochter DGQ Weiterbildung GmbH hat sich dafür in Baden-Württemberg als Bildungseinrichtung nach § 10 Absatz 3 des Bildungszeitgesetzes anerkennen lassen. Teilnehmer aus Unternehmen in diesem Bundesland können damit bei DGQ-Seminaren sowie Lehrgängen und Praxiswerkstätten Bildungsurlaub beantragen. Lediglich die Prüfungen sind davon ausgenommen. Die Möglichkeit, Bildungsurlaub einzureichen, erstreckt sich für die baden-württembergischen Teilnehmer dabei auch auf Veranstaltungen, die sie außerhalb ihres Bundeslandes buchen. Interessenten, die im Rahmen ihres Bildungsurlaubs an Weiterbildungen der DGQ teilneh­men möchten, können ihre Veranstaltung auf dem gewohnten Weg buchen. Die Kopie des amtlichen Anerkennungsbescheids lässt sich bei Bedarf auf der Webseite der DGQ herunterladen. „Wir freuen uns, unseren Teilnehmern aus Baden-Württemberg die Möglichkeit bieten zu können, sich bei […]