Menü

Netzwerkgruppen-Lizenz

Dies ist eine allgemeinverständliche Zusammenfassung der Netzwerkgruppen-Lizenz der DGQ, die diese nicht ersetzt. 

Sie dürfen das Werk nur dann nutzen, wenn Sie…

  • Mitglied der Netzwerkgruppe sind, in der das Werk erarbeitet wurde – der Begriff „Netzwerkgruppe“ umfasst dabei sowohl die Netzwerkgruppen der DGQ als auch die Netzwerkgruppen eines Kooperationspartners der DGQ sowie eine gemeinsame Netzwerkgruppe der DGQ und des Kooperationspartners. Sie dürfen das Material nur im Rahmen der Netzwerkgruppenarbeit nutzen. Sie dürfen es nicht außerhalb der Netzwerkgruppe verwenden oder veröffentlichen (Wenn die Netzwerkgruppe das Material freigeben möchte, veröffentlicht sie es unter anderen Lizenzen, die eine weitergehende Nutzung erlauben).
  • Diese Lizenz gilt automatisch für alle von Mitgliedern der Netzwerkgruppe verfassten Materialien

Sie dürfen das Material:

  • Speichern – das Material in jedwedem Format oder Medium speichern und aufrufen.
  • Bearbeiten – das Material remixen, verändern und darauf aufbauen
  • Und zwar zu beliebigen – auch betrieblichen und beruflichen – Zwecken
  • Eine Weitergabe und/oder Veröffentlichung der Inhalte an Dritte ist ausgeschlossen. Ausnahme: Die Weitergabe der Inhalte dient ausschließlich dem Zweck der Netzwerkgruppenarbeit (z.B. Test des Ergebnisses im Netzwerk)
    Der Lizenzgeber kann diese Rechte nicht widerrufen solange Sie sich an die Lizenzbedingungen halten.

Unter folgenden Bedingungen:

  • Namensnennung – Sie müssen angeben, wer der/die Urheber sind und, ob Änderungen vorgenommen wurden. Diese Angaben dürfen in jeder angemessenen Art und Weise gemacht werden. In der Regel hat jeder Netzwerkgruppe eigene Regelungen dazu unter „Organisatorisches“ veröffentlicht.

Bei Fragen zu den Lizenzbedingungen wenden Sie sich gerne an uns: com@dgq.de

Hinweise:

  • Sie müssen sich nicht an diese Lizenz halten hinsichtlich solcher Teile des Materials, die gemeinfrei sind, oder soweit Ihre Nutzungshandlungen durch Ausnahmen und Schranken des Urheberrechts gedeckt sind (z.B. bleibt das Zitatrecht unberührt).
  • Es werden keine Garantien gegeben und auch keine Gewähr geleistet. Die Lizenz verschafft Ihnen möglicherweise nicht alle Erlaubnisse, die Sie für die jeweilige Nutzung brauchen. Zum Beispiel gilt diese Lizenz nicht für fremdes Material, das nur zu Informationszwecken oder als Zitat hochgeladen wurde, weil daran jemand anders alle Rechte haben kann. Es kann auch sein, dass andere Rechte wie Persönlichkeits- und Datenschutzrechte zu beachten sind, die Ihre Nutzung des Materials entsprechend beschränken. Achten Sie insbesondere auf (formlose) Hinweise, dass es sich um Fremdmaterial, Zitate, Kopien etc. handelt. In diesem Fall gilt die Lizenz nicht. Andersherum gilt: Wenn Sie Fremdmaterial hochladen, markieren Sie es (formlos) als solches.
  • Wenn Sie nicht oder nicht mehr Mitglied der Netzwerkgruppe sind, dürfen Sie das Material nicht oder nicht mehr speichern, aufrufen oder bearbeiten. Wenn die Materialien zusätzlich unter anderen Lizenzen veröffentlicht wurden, können Sie sie möglicherweise weiter unter deren Bedingungen nutzen.
Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,58 von 5 Sternen 128 Bewertungen auf ProvenExpert.com