Menü

Projekte der FQS

Die FQS fördert rund 15 Projekte jährlich mit einem Fördervolumen von rund 1,5 Mio. Euro. Die Projekte befassen sich mit unterschiedlichsten Themen wie beispielsweise Change-Management, Prozesskettenoptimierung, Life-Cycle-Performance, Risikomanagement oder Energiemanagement.

  • Virtuelles Anforderungsmanagement im kundenintegrierten Innovationsprozess (VitAmiN)

    Forschungsstelle 1: Prof. Winzer, Bergische Universität Wuppertal, FG Produktsicherheit und Qualitätswesen Forschungsstelle 2: Dr. Dangelmaier, Universität Stuttgart, IAT

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Total Efficiency Control (TEC)

    Forschungsstellen Deutschland: Prof. Schmitt, WZL der RWTH Aachen, Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und QM Prof. Schuh, WZL der RWTH Aachen, Lehrstuhl für Produktionssystematik Forschungsstelle Österreich: DI Bernreiter, IFT der Technischen Universität Wien

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Requirements based mechatronic product development (ReqMech)

    Forschungsstellen Deutschland: Prof. Schmitt, IPT, Aachen Prof. Popescu-Zeletin, Fraunhofer Insitut für offene Kommunikationssysteme, Berlin Forschungsstelle Belgien: SIRRIS, Heverlee

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Qualitätsbewertung betrieblicher Prozesse durch Usability (QUBIS)

    Forschungsstelle: Prof. Gronau, Universität Potsdam

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Innovative Qualitätssicherungsstrategien für global verteilte Wertschöpfungsnetzwerke (IQ.net)

    Forschungsstelle: Prof. Lanza, KIT Karlsruhe

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Entwicklung einer Vorgehensweise für die aufwandsreduziere Erstellung und Änderung zertifizierbarer Qualitätsmanagementsysteme (DQMS)

    Forschungsstelle: Prof. Schmitt, WZL der RWTH Aachen

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Energie-Management-System zur bedarfsgerechten Integration in bestehende Qualitätsmanagement-Strukturen (EMSI)

    Forschungsstelle: Prof. Schmitt, IPT Aachen

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Systemisches Risikomanagement zur ganzheitlichen Betrachtung unternehmerischer Risiken am Beispiel der Medizintechnik (SysRISK)

    Forschungsstelle 1: Prof. Klocke, IPT, Aachen Forschungsstelle 2: Prof. Radermacher, HIA der RWTH Aachen

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Consumer Evaluation Measurement for Objectified Industrial Use (CONEMO)

    Forschungsstelle Deutschland: Prof. Schmitt, WZL der RWTH Aachen Forschungsstelle Spanien: José Solaz, Instituto de Biomecanica de Valencia (IBV)

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Strategien und Methoden zur qualitäts- und erfolgsoptimalen Planung und Bewertung von Sourcingprojekten in Niedriglohnländern für den Maschinen- und Anlagenbau (q-sourcing)

    KIT Karlsruhe, Prof. Lanza

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Integratives Mess-System zur Fehlererkennung während der textilen Flächenherstellung (OnLooming Imaging)

    ITA Aachen, Prof. Gries WZL der RWTH Aachen, Prof. Schmitt LfB Aachen, Prof. Aach

    Abgeschlossenes Projekt
  • Quantifiable Closed Quality Control (Qualitätsregelkreise)

    Forschungsstelle Deutschland: Prof. Robert Schmitt, RWTH Aachen Forschungsstellen Ungarn: Dr. Ferenc Boor, Budapest University of Technology and Economics (BME) Dr. János Zsolt Viharos, Laboratory on Engineering and Management Intelligence at Computer and Automation

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Adaptive Klassifikation zur Inline-Qualitätssicherung zyklischer Fertigungsprozesse (Adaptive Klassifikation)

    Fraunhofer-IPA Stuttgart, Prof. Westkämper

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Bedarfsgerechte Bewertung der Nachhaltigkeit von Produkten durch Integration von Qualität, Ökologie, Sicherheit und Lebenszykluskosten für Bauprodukte am Beispiel der Bodenbeläge mit Prüfung der Übertragbarkeit auf Heimtextilien (NaQuSiK)

    IPT Aachen, Prof. Schmitt TFI Aachen, Dr. Schröder TU Kaiserslautern, Prof. Gesmann-Nuissl

    Abgeschlossenes Projekt
  • Development of a Real Time Quality Support System for the Houses Construction Industry (QuCon)

    Deutschland: IAGB Stuttgart, Dr. Schwieger Zypern: Frederick Research Centre, Dr. Menicou

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Metriksystem im Reklamationsmanagement (MeSyS)

    IFUM Garbsen, Prof. Behrens IPH Hannover, Prof. Overmeyer

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Qualitätsmanagement von wissensintensiven Geschäftsprozessen (QM wiGP)

    Universität Potsdam, Prof. Gronau IfA Kassel, Prof. Jochem

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Skalierbare Life-Cycle-Performance Prognoseverfahren für den Maschinen- und Anlagenbau (MyLCP)

    Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebstechnik (wbk), Karlsruhe, Prof. Lanza

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Motiviertes QM – Methodik zur Gestaltung von QM-Anreizsystemen in KMU (MQM)

    WZL der RWTH Aachen, Prof. Schmitt IAW der RWTH Aachen, Prof. Schlick

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Conception of a Methodology to relay Perceived Product Quality within the Supply Chain to enthuse customers (ePPQ)

    Deutschland: WZL Aachen, Prof. Schmitt Spanien: Instituto de Beiomecanica de Valencia (IBV), José Solaz

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Digitale Maschinenakte – Steigerung der Instandhaltung durch maschinenspezifische Informationen am Beispiel der Papier- und Druckweiterverarbeitung (DMA)

    IPH Hannover, Prof. Overmeyer BIMAQ, Universität Bremen, Prof. Goch

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Culture Based Change – Qualitätsorientierte Absicherung und Durchführung von Change Prozessen unter Berücksichtigung kritischer Unternehmenskulturmerkmale (CuBa Change)

    IPT Aachen, Prof. Schmitt IfU Aachen, Prof. Henning

    Abgeschlossenes Projekt
  • Qualitätsorientierte Prognose des Lebenszyklus von Werkzeugen und Formen (QProLCC)

    IPH Hannover, Prof. Overmeyer

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Automatische Generierung von Verhaltensmodellen aus CAD-Daten für die qualitätsorientierte viertuelle Inbetriebnahme (AutoVIBN)

    iwb München, Prof. Zäh TU München, Prof. Broy

    Abgeschlossenes Projekt
  • Semantic Web-Technologien zur Unterstützung des Service am Beispiel Maschinenbau

    IPH Hannover, Prof. Overmeyer

    Abgeschlossenes Projekt
  • Risikominimierte Beschafffung in Niedriglohnmärkten (RiMiBeN)

    IPT Aachen, Prof. Schmitt

    Abgeschlossenes Projekt
  • GeneSys – Entwicklung eines Generischen Produktionssystems für Unternehmen der Unikat- und Kleinserienfertigung am Beispiel des Werkzeug- und Formenbaus

    IPH Hannover, Prof. Behrens

    Abgeschlossenes Projekt
  • Neue Wege für das Risikomanagement bei der Entwicklung risikosensitiver Produkte am Beispiel der Medizintechnik (INNORISK)

    Fraunhofer IPT Aachen, Prof. Schmitt RWTH Aachen, Prof. Radermacher

    Abgeschlossenes Projekt
  • Methode zur Verknüpfung der Kalkulation von Messaufträgen und der monetären Bewertung von Messergebnissen mit der fuzzygestützten Lebenswegkostenrechnung für Messgeräte (WiMess)

    Universität Erlangen-Nürnberg, Prof. Weckenmann IFF der Universität Stuttgart, Prof. Westkämper

    Abgeschlossenes Projekt
  • Prozessorientiertes Qualitätsmanagement bei der Fortführung von digitalen Daten eines Netzinformationssystems in Versorgungsunternehmen (PQMNis)

    AGIS Universität der Bundeswehr München, Prof. Reinhardt

    Abgeschlossenes Projekt   Projektdetails
  • Qualitätssicherung bei Low-Runner-Prozessen: Konzepte, Systemtechnik, Applikationen (QS-Low-Runner)

    IPA Stuttgart, Prof. Westkämper

    Abgeschlossenes Projekt
  • Überwachung und Steigerung der Daten-Qualität am Beispiel der Angebotsplanung für den Werkzeug- und Formenbau

    IPH Hannover, Prof. Tönshoff

    Abgeschlossenes Projekt
  • QCC-Aufbau und Pilotbetrieb eines Kompetenzzentrums für das Qualitätsmanagement bei der Produktentwicklung in virtuellen Unternehmen

    FhG-IPT Aachen, Prof. Pfeifer

    Abgeschlossenes Projekt
  • CHANGE-Systematik zur qualitätsgerechten Gestaltung und Absicherung betrieblicher Änderungen

    FhG-IPT Aachen, Prof. Pfeifer

    Abgeschlossenes Projekt
  • Erfahrungsbasierte Verknüpfung von Fehlerinformationen zur Unterstützung von Service-Hotlines bei Werkzeugmaschinenherstellern (Service Hotlines)

    IPH Hannover, Prof. Tönshoff

    Abgeschlossenes Projekt
  • Entwicklung einer Methode zur Verknüpfung von Angebotskalkulation und Lebenszyklusrechnung für Erzeugnisse des Werkzeug- und Formenbaus (LCC)

    IPH Hannover, Prof. Tönshoff

    Abgeschlossenes Projekt
  • Fehlerdatenmodell zum unternehmensübergreifenden Qualitätsdatenaustausch (FIBER)

    IPH Hannover, Prof. Tönshoff IFUM Universität Hannover, Prof. Behrens

    Abgeschlossenes Projekt
  • Optimierung fertigungstechnischer Prozessketten in Betrieben durch Evaluierung des Einsatzpotenzials und Transfer empirischer Forschungsmethoden

    Universität Kaiserslautern, Prof. Aurich

    Abgeschlossenes Projekt
  • Instrumentarium zum umfassenden Fehlermanagement für ein schnelles und gesichertes Handeln bei Ausnahmesituationen in kleinen und mittleren Unternehmen (SAFE)

    RIF Dortmund, Prof. Crostack

    Abgeschlossenes Projekt
  • Prüfplanung mit Simulation: Optimierung der Prüfplanung mit Hilfe des Simulators QUINTE+

    RIF Dortmund, Prof. Crostack

    Abgeschlossenes Projekt
  • Entwicklung eines Instrumentariums zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der Umsetzung der TQM-Forderung aus ISO 9000, VDA 6.1 und ISO/TS 16949 (TQM)

    RIF Dortmund, Prof. Crostack

    Abgeschlossenes Projekt
  • Entwicklung werkstattgerechter Methoden zur Realisierung maschinennaher Qualitätsregelkreise am Beispiel der Fräsbearbeitung

    WZL der RWTH Aachen, Prof. Pfeifer

    Abgeschlossenes Projekt
  • Leitfaden für das präventive und begleitende Qualitätsmanagement in der integrierten Entwicklung von Soft- und Hardware

    FhG-IPT Aachen, Prof. Pfeifer

    Abgeschlossenes Projekt
  • Produktverantwortung in Kreislaufwirtschaftsprozessen – Auswirkung der Kreislaufwirtschaft auf die Produkthaftung und Anpassung der unternehmerischen Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme

    ZWR Universität Kaiserslautern, Prof. Ensthaler

    Abgeschlossenes Projekt
  • Qualitätsgerechte Prozesskettenoptimierung mit Hilfe systematischer Innovationsmethoden (IPO)

    FhG-IPT Aachen, Prof. Pfeifer

    Abgeschlossenes Projekt
  • Entwicklung eines Werkzeuges zur effizienten Abwicklung technischer Änderungen in kleinen und mittelständischen Unternehmen am Beispiel der Automobilzulieferkette

    IPH Hannover, Prof. Tönshoff

    Abgeschlossenes Projekt
  • Optimierung der Prüfmittelauswahl unter Berücksichtigung von Messabweichungen und Kosten

    IPtA Suhl, TU Ilmenau, Prof. Linß

    Abgeschlossenes Projekt
  • Ausbildungskonzept Koordinatenmesstechnik (AUKOM)

    QFM der Universität Erlangen, Prof. Weckenmann

    Abgeschlossenes Projekt
  • Optimierung präventiver Qualitätstechniken für eine prozessorientierte Anwendung

    WZL der RWTH Aachen, Prof. Pfeifer

    Abgeschlossenes Projekt
  • Entwicklung einer Qualitätsmerkmal-Bibliothek als Regelungsinstrumentarium für Geschäftsprozesse

    FhG-IPT Aachen, Prof. Pfeifer

    Abgeschlossenes Projekt