Menü

9. Mai 2019

Letzte DGQ-PraxisWerkstatt zur Revision ISO 9001 erfolgreich gelaufen

DGQ-PraxisWerkstatt: Revision 9001:2015 Ende April in Bensheim

Seit 15. September 2018 ist sie beendet – die Übergangsfrist für die Zertifikate von ISO 9001:2008. Drei Jahre hatten Unternehmen Zeit, ihr Qualitätsmanagement-System auf ISO 9001:2015 umzustellen und ihre Zertifizierung so auch weiterhin aufrechtzuerhalten. Um frühzeitig bei der Umstellung auf die geänderten Normanforderungen zu unterstützen, startete die DGQ bereits im September 2015 die erste „DGQ-PraxisWerkstatt: Revision ISO 9001:2015“. Nun ist das letzte Training in Bensheim gelaufen.

Seit dem Start des Lehrgangs führte die DGQ insgesamt 136 Trainings zur ISO-Revision durch, die die Teilnehmer durchweg positiv bewerteten. Stellvertretend für die 25 Trainer, die in ganz Deutschland im Einsatz waren, bedankte sich DGQ-Produktmanager Oliver Schneider bei Daniela Söhner für diese erfolgreiche Zeit.

Für alle QM-Interessierten werden die Inhalte von ISO 9001:2015 auch weiterhin in Form eines zweitägigen Seminars „Einführung in Qualitätsmanagement und ISO 9001“ bei der DGQ zu finden sein – auch, wenn jetzt nicht mehr nur die Neuerungen zur Vorgängerfassung im Fokus stehen.

Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,66 von 5 Sternen 61 Bewertungen auf ProvenExpert.com