Menü

20. April 2023

2. Süddeutscher Qualitätstag am Fraunhofer IPA in Stuttgart

2. Süddeutscher Qualitätstag, SQT

Nach dem erfolgreichen Start des 1. Süddeutschen Qualitätstag am Fraunhofer IPA in Kooperation mit der DGQ im vergangenen Jahr wird das Format fortgesetzt. Der 2. Süddeutsche Qualitätstag am 30. Juni 2023 ist die perfekte Gelegenheit für alle, die ihre Kenntnisse im Bereich des Qualitätsmanagements erweitern möchten.

Erleben Sie spannende Vorträge von renommierten Experten und diskutieren Sie die neuesten Trends und Entwicklungen mit anderen Teilnehmern. Die Eröffnung des 2. Süddeutschen Qualitätstags erfolgt unter anderem durch Michael Burghartz-Widmann, Vorstandsmitglied der DGQ. Ein weiteres Highlight ist die Keynote von Peter Brandl. In seinem Vortrag “Remove Before Flight, Fehlerkultur und lernende Organisation” zeigt er auf, wie Unternehmen den Wandel aktiv gestalten können. Erfahren Sie darüber hinaus in Vorträgen aus Forschung und Praxis, welche Trends sich im Qualitätsmanagement abzeichnen, welche Instrumente Firmen erfolgreich einsetzen und welche Standards neu betrachtet werden sollten.

Fachvorträge zu aktuellen Themen im Qualitätsmanagement

Nach der einleitenden Keynote erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein umfassendes Vortragsprogramm, mit aktuellen Themen und Trends aus dem Bereich Qualitätsmanagement. Freuen Sie sich auf den praktischen Austausch mit zahlreichen Expertinnen und Experten und profitieren Sie von den Erfahrungen.

Vortragsprogramm des 2. Süddeutschen Qualitätstags

  • Prozessgestaltung mit ChatGPT
    Jörg Nienaber, Geschäftsführer N5 GmbH
  • FMEA nachhaltig im Unternehmen verankern – Risikoanalysen bei der ANDREAS STIHL AG & Co. KG
    Jürgen Ruff, ANDREAS STIHL AG & Co. KG & Dr. Alexander Schloske, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung, IPA
  • Basis-Werkzeuge des Qualitätsmanagements erfolgreich einsetzen (7 QM-Tools, 7 Management-Werkzeuge)
    Andreas Aichele, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung, IPA
  • Zukunft nachhaltig gestalten, statt Krisen verwalten
    Dipl.-Kff. Gabriela Zimmermann, ipu – fit for success & Prof. Dr. jur. Josef Scherer, Technische Hochschule Deggendorf
  • Qualität kommt von Qualifizierung! Unser Unternehmen als starker Partner der Industrie
    Petar Racic & Klaus Stähle, Berufsförderungswerk Schömberg gGmbH
  • Managementsystem NEXT LEVEL – Ownership und Zertifikat als logische Konsequenz
    Jan Lauterbach & Tarik Erkan, Continental AG – Group Sector ContiTech MFS

 

Der 2. Süddeutsche Qualitätstag bietet damit eine einzigartige Möglichkeit zum Wissensaustausch und Networking für Fach- und Führungskräfte im Qualitätsmanagement.

Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind!

 

Informationen zur Anmeldung

Wann: Freitag, 30. Juni 2023, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Wo: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Nobelstr. 12/13, 70569 Stuttgart
Kosten: Präsenz-Teilnahme: 99,- € zzgl. MwSt. (79,- € zzgl. MwSt. für DGQ-Mitglieder)

Zur Anmeldung

 

Als DGQ-Mitglied können Sie zum reduzierten Kostenbeitrag teilnehmen. Sie sind noch kein Mitglied? Dann nutzen Sie doch für die Anmeldung unsere beitragsfreie, dreimonatige Schnuppermitgliedschaft.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns in der DGQ-Geschäftsstelle Stuttgart auf! Einfach per E-Mail an stuttgart@dgq.de oder telefonisch unter 0711- 95 611 61. Bei allen organisatorischen Fragen und Rückfragen zur Anmeldung hilft Ihnen auch unser Kooperationspartner des Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA (event@ipa.fraunhofer.de, 0711 970-1908) weiter.

Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,62 von 5 Sternen 84 Bewertungen auf ProvenExpert.com