Menü
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Risikomanagement, Instrumente und Ziele im Gesundheitswesen Inhalte

7 November 2022 |17:00 - 18:30

RK-Veranstaltungen Online

Regionalkreis Erfurt
Online Veranstaltung: Risikomanagement, Instrumente und Ziele im Gesundheitswesen Inhalte

Jede Organisation hat das Ziel, Chancen wahrzunehmen und Gefahren und Bedrohungen rechtzeitig zu erkennen, um möglichen Schaden abzuwenden oder zumindest zu verringern.

Die Risiken, mit denen Organisationen, auch das Gesundheitswesen konfrontiert sind, haben sich in den letzten Jahren stark verändert, unsere Gesellschaft ist deutlicher komplexer geworden.

Nur ein flexibles und dynamisches System mit seinen verschiedenen Instrumenten für die Erfassung und Bewertung von Fehlern und Risiken kann sich an die ändernden Rahmenbedingungen und die damit einhergehenden Unsicherheiten anpassen, wobei der Fokus stets auf die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse liegt.

Diese Prozesse richten sich im Gesundheitswesen an die Behandlung des Patienten beginnend von der Aufnahme bis zur Entlassung.

In den MEDIAN Kliniken werden für die Risikoerfassung und -bewertung die FMEA-Methode angewandt, als auch Szenario,- Prozessanalysen und das Londonprotokoll.

Nach dem Impulsvortrag unserer Referentin Frau Petra Buse zu den einzelnen Methoden möchten wir gemeinsam die Möglichkeit zur Anwendung der FMEA im Gesundheitswesen diskutieren und uns über unsere Erfahrungen und praktischen Beispiele austauschen.

Eine weitere Fragestellung könnte der Austausch über weitere Methoden zur Erfassung, Analyse und Bewertung von Risiken sein.

 

Zur Anmeldung »

Details

Datum:
7 November 2022
Zeit:
17:00 - 18:30

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Qualität
Telefon:
069 95424-0
E-Mail:
info@dgq.de
Veranstalter-Website anzeigen