Menü
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Probleme lösen mit Six Sigma: einfach und wirkungsvoll

27 Februar 2023 |18:00 - 19:30

DGQ-Netzwerkveranstaltung

Regionalkreis Hannover
Präsenz Veranstaltung: Probleme lösen mit Six Sigma: einfach und wirkungsvoll

Sowohl Probleme des täglichen Berufslebens als auch Herausforderungen im Qualitätsmanagement lassen sich oftmals durch eine einfache Änderung der Denkweise angehen und lösen. Erfahren Sie in dem Vortrag, wie das geht und wie Ihnen hierbei der Six-Sigma-Ansatz hilft.

Auf dem Weg zu Business Excellence kann die Six-Sigma-Denkweise ein wichtiger Kompass sein. Mittels konkreter Beispiele zeigt Gregor Ilnicki, worum es beim Konzept „DELTA Zero“ geht und worauf es dabei ankommt. Was uns auf dem Weg zur Perfektion stört und warum scheinbar unüberwindbare Stolpersteine häufig allein in unserer Vorstellung existieren.

Die Vorgehensweise wird in dem Vortrag praxisnah und bildhaft am Beispiel einer fiktiven Comic-Figur dargestellt, die mit hartnäckigen Problemen zu kämpfen hat. Dank der Begegnung mit Gregor, den Sigmatiker, finden sie auf den Weg zum Erfolg zurück. Dabei werden alle Phasen des Produktlebens betrachtet: vom Kundenbedarf über deren Erfüllung, Optimierung und Vermarktung bis hin zum Service und zum Recycling. Erfahren Sie, wie dank der Six-Sigma-Sichtweise die alten „Probleme“ zu Herausforderungen werden und wie sich der Alltag zum Abenteuer – und der Suche nach dem versteckten Gewinn – entwickelt.

 

Zur Anmeldung »

Details

Datum:
27 Februar 2023
Zeit:
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort

Leibniz Universität Hannover | Maschinenbaucampus Gebäude 8143, Raum 028, Seminarraum “Aquarium” im EG
An der Universität 1
Garbsen, 30823

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Qualität
Telefon
069 95424-0
E-Mail
info@dgq.de
Veranstalter-Website anzeigen
Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,58 von 5 Sternen 128 Bewertungen auf ProvenExpert.com