Menü

9. Oktober 2017

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veranstaltet European Cyber Security Month

Im Oktober 2017 findet erneut der European Cyber Security Month (ECSM) statt. Jede Woche steht hierbei unter einem eigenen Motto. Den Auftakt bildete das Thema “Cyber-Sicherheit am Arbeitsplatz”. Im Zeitraum vom 09. – 15. Oktober 2017 steht das Thema “Sicherheit und Schutz persönlicher Daten” im Mittelpunkt.

Der ECSM sensibilisiert seit 2012 europaweit Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen für den verantwortungsbewussten Umgang im Internet und mit digitalen Medien. Zum ESCM bieten unter Federführung der europäischen IT-Sicherheitsbehörde European Union Agency for Network and Information Security (ENISA) die Mitgliedstaaten der Europäischen Union verschiedene Veranstaltungen, Informationen und andere Aktionen an. In Deutschland unterstützt und koordiniert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Aktivitäten.

Weitere Informationen zum ECSM finden Sie auf der Aktionsseite des BSI.

Alle Aktionen (on- und offline) für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Verwaltungen und Interessenten aus der Wissenschaft finden Sie im Veranstaltungskalender auf der Aktionsseite.

 

Sie möchten mehr über das Thema Datenschutz und Digitalisierung erfahren? Auf unserer Themenseite Datenschutz und Compliance finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, Whitepaper und Checklisten zu diesem Thema.

Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,66 von 5 Sternen 61 Bewertungen auf ProvenExpert.com