Menü

20. Juli 2018

22. Business Forum Qualität in Aachen

»Vom ›Smart Device‹ bis zum ›Digital Twin‹ − Qualitätsmanagement verbindet physische und virtuelle Welt« – 11. und 12. September 2018, Aachen

Von der Produktentstehung über die Produktion bis hin zum Feldeinsatz − die Digitalisierung ermöglicht es, komplexe Produkte schnell zu entwickeln, kostengünstig in hoher Qualität zu produzieren und durch Anwendungserfahrungen vom Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Qualitätsmanagement bildet hier in allen Phasen das Bindeglied zwischen physischer und virtueller Welt.

Am 11. und 12. September 2018 findet die Traditionsveranstaltung »Business Forum Qualität« vom Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT zum 22. Mal statt. Diskutiert werden die Potenziale der Digitalisierung für das Qualitätsmanagement. Anhand konkreter Umsetzungsbeispiele zeigen Referenten aus Industrie und Forschung die Trends und Best Practices rund um den Digitalen Zwilling auf. Themen wie “5G – Innovationsmotor für die Industrie und schaffen”, “Wie Datenbrillen Mehrwert für Kunden schaffen” und “Smarte Wege der Qualitätssicherung” schaffen Raum zur Diskussion.

Im Mittelpunkt des »Business Forum Qualität« steht der persönliche Austausch zwischen Referenten, Teilnehmern und Wissenschaftlern. Die Veranstaltung beleuchtet die gesamte industrielle Wertschöpfungskette und wendet sich damit an Fach- und Führungskräfte aus Entwicklung, Produktion, Einkauf, Controlling, Strategieentwicklung und Qualitätsmanagement.

Ein Plus für alle DGQ-Mitglieder: Sie erhalten einen Preisnachlass von 50 €. Dafür tragen Sie bitte bei der Anmeldung in das Feld “Ich habe einen Rabattcode erhalten” den Code “BFQAachen2018” ein.

Jetzt zum Business Forum Qualität anmelden »

 

Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,58 von 5 Sternen 127 Bewertungen auf ProvenExpert.com