Menü

ProQEngineering – Handlungsleitfaden zur kundenorientierten Produktgestaltung durch problemorientierte Anwendung präventiver QM-Methoden

Viele QM-Methoden sind heute bekannt und deren Handlungsbedarf bzw. Nutzungspotenzial unumstritten. Ihre Anwendung jedoch ist in den meisten Fällen sehr komplex und aufwendig. Mit ProQEngineering wurde eine Vorgehensweise entwickelt, die es dem Unternehmen gestattet, die teilweise komplexen QM-Methoden problembezogen einzusetzen und somit von ihrem Einsatz zu profitieren. Hierzu wurden exemplarisch die Methoden QFD, FMEA und Target Costing herangezogen und in kleine handhabbare Module zergliedert. Ein internetbasierter Handlungsleitfaden sowie ein eigens dafür entwickeltes Software-System helfen dabei, die problemorientierte und situationsspezifische Anwendung der QM-Methoden in die eigene betriebliche Praxis umzusetzen.