Menü

1. Süddeutscher Qualitätstag am 1. Juli 2022 – melden Sie sich ab sofort an

Am 1. Juli 2022 feiert der Süddeutsche Qualitätstag seine Premiere in Stuttgart. Seien Sie live vor Ort dabei, um sich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fachlich fundiert über Neues und Bewährtes aus dem Qualitätsmanagement auszutauschen. Sie wollen wissen, was andere meinen und was es in Zukunft braucht, um das Richtige zu tun?

Im Fraunhofer IPA in Stuttgart erwartet Sie von 9.00 – 16.00 Uhr ein spannungsgeladenes Programm mit gemeinsamen Frühstück sowie einem Barbecue. Freuen Sie sich unter anderem auf folgende Highlights:

Was kommt?
Innerhalb kürzester Zeit haben sich verschiedene Formen der Zusammenarbeit etablieren müssen. Aber ist das schon agil? Was bedeutet diese Entwicklung für die Sicherheit und den Schutz unserer Daten? Wir wagen einen Blick voraus sowie eine kritische Analyse potenzieller Chancen und Risiken einer digitalen Transformation.

Was bleibt?
Was hat im Qualitätsmanagement Bestand? Wie steht es um ihre Audits? Wurde in letzter Zeit etwas vermisst? Welche Zertifizierungen haben Relevanz? Wieviel Akzeptanz bleibt für das Qualitätsmanagement übrig? Mit Berichten aus der Praxis versuchen wir eine Bestandsaufnahme.

Was braucht´s?
Globale Lieferketten erscheinen anfällig! Ist das jetzt die richtige Zeit für weitere Nachhaltigkeitsbestrebungen? Bleibt uns vielleicht gar nichts anderes, als auf Sicht zu fahren? Wie müssen wir neue Strategien gemeinsam mit Partnern in geeignete Prozesse gießen?

Das vollständige Programm wird in Kürze bekannt gegeben. Weitere Informationen finden Sie auf der Website zum Süddeutschen Qualitätstag 2022.

Veranstaltungspartner ist die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) in Zusammenarbeit mit der Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Adolf Föhl GmbH + Co KG und N5 GmbH sowie dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und der Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit.

 

Wir freuen uns, Sie in Stuttgart zu sehen!

Wann: Freitag, 1. Juli 2022, von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Wo: Fraunhofer IPA, Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Kosten: € 69,00 zzgl. MwSt. (€ 49,00 zzgl. MwSt. für DGQ-Mitglieder)

Zur Anmeldung

Bitte beachten: Die Veranstaltung ist auf maximal 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt und wird unter Einhaltung eines Hygienekonzepts, das den gültigen coronabedingten Auflagen entspricht, durchgeführt.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns in der DGQ-Geschäftsstelle Stuttgart auf! Einfach per E-Mail an stuttgart@dgq.de oder telefonisch unter 0711-95611-60.