Menü

DGQ nimmt Künstliche Intelligenz stärker in den Fokus

Die DGQ baut ihre Aktivitäten zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) aus: Auf dem DGQ-Mitgliederportal DGQplus hat sich die Austauschgruppe „Künstliche Intelligenz (KI)“ gegründet. Ziel ist, einen Best-Practice-Austausch zu ermöglichen, bei dem DGQ-Mitglieder gemeinsam die mit KI verbundenen Chancen und Risiken erkunden können. Die Gruppe richtet sich sowohl an erfahrene KI-Nutzer als auch an Neulinge.

Neben der Möglichkeit zum fachlichen Austausch finden Interessierte in der Gruppe weiterführende Informationen rund um das Thema KI im Qualitätsmanagement (QM) sowie alle Termine zu thematisch passenden DGQ-Veranstaltungen. Bei Fragen stehen Expert:innen aus dem DGQ-Netzwerk zur Verfügung.

Fachleute sind sich einig, dass die Integration von KI in Prozesse und Strategien einen bedeutenden Mehrwert für Organisationen bieten kann. Das mit dem Thema verbundene hohe Interesse zeigt sich unter anderem an zahlreichen ausgebuchten Veranstaltungen der DGQ sowie dem hohen Austauschbedarf im Netzwerk.

Neues DGQ-Training zu KI im QM

Vor diesem Hintergrund hat die DGQ zudem ein neues DGQ-Seminar mit dem Titel „Künstliche Intelligenz (KI) im Qualitätsmanagement“ entwickelt. Das zweitägige Training richtet sich an alle, die tiefer in die Thematik einsteigen wollen und praktische Beispiele ausprobieren möchten. Teilnehmer:innen lernen darin, was sich hinter (generativer) KI verbirgt und welche Methoden der KI unterstützend im QM eingesetzt werden können. Dabei kommen frei verfügbare Werkzeuge zum Einsatz, die ohne Programmierkenntnisse angewendet werden können und sofort Mehrwert schaffen.

mediaV-Awards: DGQplus unter den Top 3 der Verbands-Apps

Nur noch drei Kandidaten waren am Ende übrig: Am 12. Juli 2023 fand die Verleihung der mediaV-Awards in Köln statt. Der Medienpreis für Verbände und Organisationen wurde zum dritten Mal vergeben. Die kollaborative Netzwerkplattform DGQplus war dabei in der Kategorie „Beste Verbands-App“ nominiert. Ganz an die Spitze hat es dieses Mal nicht gereicht, aber mit der Nominierung würdigt die Jury DGQplus als gelungene Initiative, bei der es um lebendige, schnelle und integrative Verbandskommunikation geht. Mitglieder sollen sich aktiv am Verbandsgeschehen beteiligen, relevante Inhalte schnell finden und sich untereinander vernetzen können.

Preisverleihung beim mediaV-Award

Die Urkunde nahmen entgegen (v.l.n.r.): Amelie Rusche (Managerin Forschung & Kommunikation, FQS – Forschungsgemeinschaft Qualität e. V.), Paul Kübler (DGQ-Vorstandsmitglied), Natalie Rittgasser (Community Managerin bei der DGQ ) Foto: ©Studio_Stefan_Wernz

Der Erfolg ist dabei der gesamten Community von mittlerweile über 5.000 registrierten Nutzer:innen zu verdanken. Sie sind es, die dieses Portal beleben und innerhalb von zweieinhalb Jahren haben wachsen lassen.

Den mediaV-Award in der Kategorie „Beste Verbands-App“ erhielt der Verband Bildung und Erziehung Landesverband Rheinland-Pfalz.

Über den mediaV-Award

Der mediaV-Award wird alle zwei Jahre vom Verbändereport – dem Fachmagazin für die Führungskräfte der Verbände – für herausragende Kommunikationsleistungen an Verbände, Agenturen und Medienschaffende vergeben. In diesem Jahr wird der Preis in zwölf Kategorien ausgelobt.

QM-Youngsters jetzt mit eigenem Bereich auf DGQplus

Die DGQ bietet Mitgliedern bis 35 Jahre mit einer eigenen Gruppe auf DGQplus die Möglichkeit, sich mit anderen QM-Youngsters zu vernetzen. Sie können Erfahrungen austauschen und wichtige Tipps und Tricks für den persönlichen Karriereweg erhalten.

Die QM-Youngsters können auf DGQplus:

  • neue QM-Youngsters kennen lernen und vom „Crowd-Knowledge“ der Gruppe profitieren,
  • sich mit anderen QM-Youngsters zu aktuellen Themen sowie zu den Inputs der letzten Youngsters-Veranstaltung auszutauschen,
  • sich über die neuesten Entwicklungen im QM auf dem Laufenden zu halten,
  • über die Gruppe der QM-Youngsters hinaus das geballte Wissen des DGQ-Netzwerks nutzen,
  • Tipps und Erfahrungen sammeln, die ihnen auf ihrem persönlichen Karriereweg weiterhelfen.

Hier der Link zur Gruppe: https://www.dgqplus.de/groups/qm-youngsters/activitystreams/qm-youngsters

Wer noch kein DGQ-Mitglied ist, kann DGQplus und zahlreiche weitere Angebote durch eine dreimonatige kostenlose Schnuppermitgliedschaft testen. Weitere Infos zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft bei der DGQ finden sich HIER.

 

Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,63 von 5 Sternen 103 Bewertungen auf ProvenExpert.com