Menü
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie entsteht eine Norm? Einblicke in den Entstehungsprozess und die Mitarbeit in Arbeitskreisen aus zwei Perspektiven.

11 Juni |17:00 - 19:30

DGQ-Netzwerkveranstaltung

Regionalkreis Leipzig
Präsenz Veranstaltung: Wie entsteht eine Norm? Einblicke in den Entstehungsprozess und die Mitarbeit in Arbeitskreisen aus zwei Perspektiven.

Der Regionalkreis Leipzig lädt Sie ganz herzlich zum Blick hinter die Kulissen des Entstehungsprozesses einer Norm ein. Wir nähern uns dem Thema über zwei Insider, die durch Ihre Tätigkeit in entsprechenden Arbeitskreisen bei der Entstehung einer Norm mitwirken bzw. mitgewirkt haben. Markus Kinds (Schnellecke Logistics, Head of Group Quality Management) bringt als Arbeitsgruppenleiter zur Erarbeitung der VDA 6.8 exklusives Wissen in die Veranstaltung ein. Gemeinsam mit Max Ulrich (AtmoVera), der an der Ausgestaltung der ISO 14002-3 beteiligt ist, wird er das Thema in kontroverser Form beleuchten.
 

Zur Anmeldung »

Details

Datum:
11 Juni
Zeit:
17:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Berufsförderungswerk Leipzig
Georg-Schumann-Straße 148
Leipzig, 04159 Deutschland

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Qualität
Telefon
069 95424-0
E-Mail
info@dgq.de
Veranstalter-Website anzeigen
Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,63 von 5 Sternen 105 Bewertungen auf ProvenExpert.com