Menü
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SIPOC++ als Methode der Prozessgestaltung gemäß Six-Sigma-Regeln

17 April 2023 |18:00 - 20:00

RK-Veranstaltungen Online

Regionalkreis Braunschweig
Online Veranstaltung: SIPOC++ als Methode der Prozessgestaltung gemäß Six-Sigma-Regeln

Seit vielen Jahren werden in allen Bereichen von Unternehmen Prozesse implementiert und mit großem Aufwand an Ressourcen und Dokumentation aufrechterhalten. Das Ganze oft mit nur einem Ziel: um während Audits sagen zu können: Ja, wir arbeiten prozesskonform.

Der kommerzielle Aspekt der Einführung von Prozessen bleibt dabei häufig auf der Strecke. Die Konsequenzen fürs Unternehmen sind verehrend: statt wie anfangs gewollt, schlanker und kostengünstiger zu werden, hört man Beschwerden der Beteiligten über den Zusatzballast an Formalitäten. Ein Beschleuniger ist zur Bremse geworden – ein Paradoxon.

Um im immer härteren Wettbewerb bestehen zu können, müssen viele Unternehmen aktiv werden. Der Trend der steigenden Kosten muss gestoppt werden.

Die Six Sigma Methodik wurde konzipiert, um mit ähnlichen Herausforderungen fertig zu werden. Dabei werden folgende Aspekte bewertet:

1. Was nicht gemessen werden kann, kann nicht verbessert werden. Die Prozesse werden auf Basis dieser Methode schon während der Gestaltung
auf Effizienz geprüft und optimiert .
2. Probleme müssen an der Wurzel behandelt werden. Es werden die kritischen Störfaktoren erkannt und beseitigt. Dabei werden neben den
klassischen CTQ-Ansätzen auch die DOE-Methoden benutzt.

Basierend auf der Analyse der Erfahrungen auf diesem Gebiet ist die modulorientierte Prozessgestaltungsmethode SIPOC++ entstanden. Von Anfang an für die Vorgänge im Entwicklungsbereich konzipiert schränkt sie die Beschreibung auf das Nötige ein, ist frei von Mikromanagement-Ansätzen und einfach zu verstehen. Dank Fixierung auf die Schnittstellen und Integration von verständlichen Metriken sind die Voraussetzung für hohe Qualität gegeben.
 

Zur Anmeldung »

Details

Datum:
17 April 2023
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Qualität
Telefon
069 95424-0
E-Mail
info@dgq.de
Veranstalter-Website anzeigen
Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,58 von 5 Sternen 127 Bewertungen auf ProvenExpert.com