Menü
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Episode 4: Von Prüfen zu Erkennen – Einsatz von Augmented Reality bei der Überwachung von Montageprozessen

23 Juni |17:00 - 18:00

RK-Veranstaltungen Online

Regionalkreis Aachen
Online Netzwerkveranstaltung: Episode 4: Von Prüfen zu Erkennen – Einsatz von Augmented Reality bei der Überwachung von Montageprozessen

Sinkende Kosten für moderne Sensorik und Robotik führen zu immer höheren Automatisierungsgraden in der Produktion. Auf der anderen Seite nehmen in einem kompetitiven Marktumfeld Produktkomplexität und –varianz stetig zu, sodass bei Weitem noch nicht alle Tätigkeiten automatisierbar sind. Die manuelle Montage bleibt weiterhin ein essentieller Produktionsschritt, die, wie so viele andere Produktionsbereiche, schon heute mittels Computer Vision, Machine Learning und Augmented Intelligence signifikante Verbesserungen erfährt.

Auf die Teilnehmenden wartet ein spannender Einblick in ein aktuelles Forschungsprojekt des WZL der RWTH Aachen, in dem mittels Algorithmik eine intelligente Montageassistenz entwickelt wird, die sowohl die Montagequalität, als auch die unternehmerische Flexibilität erhöht.

 

Zur Anmeldung »

Details

Datum:
23 Juni
Zeit:
17:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Qualität
Telefon:
069 95424-0
E-Mail:
info@dgq.de
Webseite:
https://www.dgq.de/