Menü

22. Februar 2018

Interview: Herausforderung ISO 45001

Die neue – jetzt internationale – ISO 45001 wird am 12. März 2018 erscheinen und den bisherigen Standard im Bereich Arbeitsschutzmanagement OHSAS 18001 ablösen. Die neue Norm beschreibt die Anforderungen an Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit  und enthält eine Anleitung zur Anwendung in Unternehmen.

Die neue ISO 45001 wird seit Mitte 2013 durch die Arbeitsgruppe ISO/PC 283 mit dem Ziel erarbeitet, ein für das Management von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Arbeitsschutzmanagement) international geltendes Level zu schaffen. Der erste Normentwurf (DIS) erschien im Februar 2016. Mehr als 3000 Kommentare zu diesem Entwurf haben dazu geführt, dass er mit knapper Mehrheit abgelehnt wurde.

Welchen Herausforderungen ISO 45001 auf Weg zu einem weltweiten Standard für Arbeitsschutzmanagementsysteme begegnete, wer bei der Erstellung der Norm zusammenarbeitete und warum einige Schlüsselthemen Kontroversen auslösten, können Sie im Interview mit Susanne Petersen und Uwe Marx nachlesen.

Zum Interview >>

Tagung: DGQ, DIN und DQS geben Impulse zum Arbeitsschutz

Für Unternehmen und Organisationen stellt sich nun die Frage: Steigt man in ein Arbeitsschutzmanagementsystem ein oder von OHSAS 18001 auf ISO 45001 um?

Antworten auf diese Frage und Impulse für ihre Managementsysteme erhalten Interessenten während der eintägigen Veranstaltungen, die gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ), dem Deutschen Institut für Normung (DIN) und der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) veranstaltet werden. Die Referenten berichten über den aktuellen Stand der Norm, informieren über die neuen Anforderungen und versetzen  in die Lage, Auswirkungen richtig einschätzen und wichtige Entscheidungen treffen zu können. Teilnehmer profitieren von Informationen aus erster Hand, langjähriger Erfahrung und unterschiedlichen Perspektiven aus Zertifizierung und Beratung – direkt aus der Wiege der Norm.

Die Veranstaltung findet am 18. April in Hamm statt. Die Buchung der Veranstaltungen erfolgt über www.beuth.de.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und den Programminhalten unter www.isorevision.de

Deutsche Gesellschaft für Qualität hat 4,58 von 5 Sternen 128 Bewertungen auf ProvenExpert.com